www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

FIFA-offizielle Entscheidung: Yacine Brahimi ist für die algerische Fußball-Nationalmannschaft zugelassen

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

brahimiyacine 420058505Der algerische Fußballverband (FAF) hat gestern auf seine Website die positive FIFA-Entscheidung bezüglich des algerischen Spielers Yacine Brahimi veröffentlicht. Der ehemalige U21-Nationalspieler Frankreichs ist ab sofort fürs Spielen bei der algerischen Fußball-Nationalmannschaft El Khadra FIFA-amtlich zugelassen.

 Der 23-jährige Offensiv-Mittelfeldspieler, der z.Z. beim spanischen Sportclub Granada der 1. Division der spanischen Fußball-Liga kickt, war auch ein Wunsch des Nationalcoachs Algeriens, Vahid Hahilhodzic. Mit diesem neuen Nachwuchstalent bekommen die Wüstenfüchse, wie Boudebouz und Feghouli noch einen weiteren Ballkünstler, mit dem sie mit Sicherheit gerne Fußball spielen können. Allerdings muss er sich richtig anstrengen, um einen Stammplatz im Club der Wüstenfüchse von Nordafrika und neben den Teamkollegen des Spielführers Mehdi Lacen zu ergattern.

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.