www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

WM-2014-Qualifikation (Algerien-Mali): Halilhodzic enthüllt die Liste der 23 Nationalspieler, Hassan Yebda zurück!

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

DZ Mali QualiDer Trainer der algerischen Fußball-Nationalmannschaft, Vahid Halilhodzic, enthüllte gestern (Montag) die Liste seiner 23 Nationalspieler, die er für das kommende WM-2014-Qualifikationsspiel Algerien-Mali, am 10. September 2013 im Stadion Mustapha Tchaker in Blida bei Algier um 20:30 (Ortszeit) nominiert hat.

Das Highlight seiner Liste ist die lang erwartete Rückkehr des defensiven Mittelfeldspielers des spanischen 1.Ligisten FC Granada, Hassan Yebda, der seit November 2011 wegen einer schweren Knieverletzung im Kader der Wüstenfüchse fehlte.

Der Verteidiger von SC Bastia der französischen Liga 1, Fethi Harek, der bereits in der ersten Auswahl unter dem französischen Trainer Jean-Michel Cavalli spielte, kommt auch zu den Grünen, um die Abwehr zu stärken.

Der Innenverteidiger des portugiesischen 1.-Ligisten Academica Coimbra Rafik Halliche muss wegen einer Augenverletzung pausieren und wird ca. sechs Wochen fehlen.

Der Nationalcoach Vahid Halilhodzic wird praktisch die gleiche Auswahl einsetzen, mit der er im Freundschaftsspiel gegen Guinea (2:2) am 14. August in Blida gespielt hat.

Die Wüstenfüchse sind die Tabellenführer der Gruppe H mit 12 Punkten und sind für die Play-off-Runde bereits qualifiziert. Auch bei einer theoretischen Niederlage der Grünen könnten sie nicht durch Mali vom ersten Platz verdrängt werden. Mali hat in der Gesamtwertung acht Punkte und besitzt den zweiten Platz der Gruppe H.

Der nächste Gegner Algeriens wird am 16. September 2013 per Los in Kairo ermittelt. Die WM-Quali-Auslosung könnte wegen der schlechten Sicherheitslage in Ägypten verlegt werden.

Im Folgenden die Liste der 23 Nationalspieler:

Torhüter: Mbolhi Rais (CSKA Sofia, Bulgarien), Azzedine Doukha (USM Harrach, Algerien), Cédric Si Mohamed (CS Constantine, Algerien)

Verteidiger: Bentaiba Liassine Cadamuro (Real Sociedad, Spanien), Khoualed Nacreddine (USM Alger, Algerien), Madjid Bougherra (Lekhwya, Katar), Carl Medjani (Olympiakos, Griechenland), Belkalem Essaid (Watford, England), Ali Rial (JS Kabylie, Algerien), Mesbah Djamel Eddine (Parma, Italien), Fethi Harek (SC Bastia, Frankreich), Mostefaa Sebaa Mehdi (AC Ajaccio, Frankreich)

Mittelfeld: Taider Sapphire (Inter Mailand, Italien), Adlane Guedioura (Nothingham Wald, England), Medhi Lacen (Getafe, Spanien), Hassan Yebda (Granada, Spanien), Djabbou Abdelmoumen (Club Africain, Tunesien), Yacine Brahimi (Granada, Spanien), Sofiane Feghouli (Valencia, Spanien)

Stürmer: Sudani Hilal Al Arabi (Dynamo Zagreb, Kroatien), Belfodil Ishak (Inter Mailand, Italien), Islam Slimani (Sporting Lissabon, Portugal), Nabil Ghilas (FC Porto, Portugal). (übertragen ins Deutsch, Quelle aps.dz)

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.