www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

WM-2014-Qualifikation: Algerien trifft auf Burkina Faso auf dem Weg nach Brasilien

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

Auslosung WMDie Würfel sind gefallen, in der letzten Runde der Afrika-Qualifikation für die Weltmeisterschaft im Juni 2014 in Brasilien muss Algerien gegen Burkina Faso antreten und gewinnen, um das WM-Ticket nach Brasilien buchen zu können. Dies ist das Ergebnis der Auslosung, die gestern Morgen in Kairo (Ägypten) in Anwesenheit des CAF-Präsidenten der afrikanischen Fußball-Föderation Issa Hayatou stattfand.

Das Hinspiel wird in Ouagadougou (Burkina Faso) zwischen dem 11. und dem 15. Oktober stattfinden. Das Rückspiel in Blida bei Algier, zwischen dem 15. und 19. November, wird das entscheidende Spiel sein. Nach der Auslosung zeigte sich der FAF-Chef der algerischen Fußballföderation, Mohamed Raouraoua zufrieden aber sehr vorsichtig und sagte: "Es wird ein hartes Spiel werden. Wir dürfen nicht vergessen, dass Burkina Faso Afrika-Vizemeister der letzten CAN-Spiele des Afrika-Cups der Nationen ist."

Zur Erinnerung, die Wüstenfüchse der algerischen Fußball-Nationalmannschaft El Khadra hatten das letzte Freundschaftsspiel gegen Burkina Faso in Algier mit 2:0 gewonnen. Die Bilanz zwischen Algerien und Burkina Faso spricht eindeutig für Algerien, denn acht Mal trafen die beiden Nationalmannschaften beider Länder offiziell aufeinander, vier Siege für Algerien, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen. 

 

So sieht das vollständige Programm der KO-Runde aus:
Elfenbeinküste - Senegal
Äthiopien - Nigeria
Tunesien - Kamerun
Ghana - Ägypten
Burkina Faso - Algerien

 

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.