www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

CAN-2015-Qualifikation: Nationaltrainer Gourcuff bestellt 31 Spieler, Zeffane Medhi (Lyon), die Neuheit

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 

80632d09b451dd1a6d59954ff3eb673f LDer neue Trainer der algerischen Fußball-Nationalmannschaft, der Franzose Christian Gourcuff, bestellt 31 Spieler für das Vorbereitungstraining vom 1. bis zum 10. September in Algier für die kommenden Qualifikationsspiele der Afrikameisterschaft 2015 (CAN-2015).

Zusätzlich zu den Nationalspielern des WM-2014-Kaders in Brasilien, nomminierte der neue Chef der Wüstenfüchse den neuen jungen talentierten, 22 Jahre alt, Abwehrspieler der rechten Seite vom französischen 1.-Ligisten Olympique Lyon (Frankreich), Zeffane Medhi.

Die Kaderliste des neuen Chefs der Grünen für die nächsten Länderspiele, am 06. September in Addis Abeba gegen Äthiopien und am 10. September in Algier gegen Mali, ist durch die Rückkehr des beliebten Torhüters und Held vom Oumdurman (WM-Quali-2010) Faouzi Chaouchi (MC Algier), Ishak Belfodil (Parma, Italien) und Ryad Boudebouz (Bastia, Frankreich) gekennzeichnet.

Im Rahmen der Qualifikation für die afrikanische Meisterschaft, CAN-2015 in Marokko, spielt Algerien in der Gruppe B, die aus Äthiopien, Mali, Malawi und Algerien besteht.

Im Folgenden die Liste der algerischen Nationalspieler des neuen Trainers Gourcuff:

Torhüter:

Faouzi Chaouchi (MC Algier), M'bolhi Rais (Philadelphia Union, USA), Cedric Si Mohammed (CS Constantine, Algerien), Mohamed Lamine Zemmamouche (USM Algier, Algerien)

Verteidigung:

Belkalem Essaid (Trabzonspor, Türkei), Madjid Bougherra (Foujaïrah, Vereinigte Arabische Emirate), Cadamuro Liassine (Real Sociedad, Spanien), Ghulam Faouzi (Neapel, Italien), Carl Medjani (Trabzonspor, Türkei), Mesbah Djamel Eddine (Parma, Italien), Mehdi Mostefa-Sbaa (Lorient, Frankreich), Aissa Mandi (Stade Reims, Frankreich), Zeffane Medhi (Lyon, Frankreich), Rafik Halliche (Katar Club, Katar), Fethi Harek (Nimes, Frankreich)

Mittelfeld:

Saphir Sliti Taider (Southampton, England), Hassan Yebda (ohne Verein), Sofiane Feghouli (Valencia, Spanien), Ryad Boudebouz (Bastia, Frankreich), Yacine Brahimi (Porto, Portugal), Fouad Kadir (Marseille, Frankreich), Amir Karaoui (MC Algier, Algerien), Medhi Lacen (Getafe, Spanien), Adlane Guedioura (Crystal Palace, England), Nabil Bentaleb (Tottenham, England)

Sturm:

Belfodil Ishak (Parma, Italien), Djabou Abdelmoumene (Club Africain, Tunesien), Nabil Ghilas (Porto, Portugal), Mahrez Riad (Lesicester, England), Islam Slimani (Sporting Lissabon, Portugal), Hilal El Arabi Soudani (Dinamo Zagreb Kroatien)

(übertragen ins Deutsche, Quellen aps.dz, elwatan.com)

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.