www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Karim Matmour verläßt die algerische Fußballnationalmannschaft

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

Karim_MatmourSchade, schade! Der algerische Nationalspieler Karim Matmour erklärt seinen Rücktritt aus der algerischen Fußballnationalmannschaft El Khadra. Am Donnerstag, den 3 Mai 2012 veröffentlicht er eine entsprechende Erklärung auf seiner offiziellen Website.

Dort hieß es: "... Ich verkünde meine Entscheidung, die Nationalmannschaft von Algerien zu verlassen. Dies war keine einfache  Entscheidung und ich habe sie nicht aus einer Laune getroffen. Sondern nach vielen Überlegungen und Gesprächen mit Familienmitgliedern und Freunden. Hiermit teile ich dem Chef des algerischen Fußballverbandes, Mohamed Raouaroua, dem Nationaltrainer, Vahid Halilhodzic und seinem technischen Mitarbeiter-Team meinen Wunsch, El Khadra zu verlassen."

Karim Matmour ist der Meinung, dass, bevor er für Algerien einen guten Beitrag leisten kann muss er sich zuerst bei seinem Club Eintracht Frankfurt durchsetzen.

"Ich habe immer alles gegeben, um die Würde der Nationalmannschaft und des El Khadra-Trikots zu ehren. Ich will mein Land nicht täuschen, denn die Nationalmannschaft verdient ein großes und unermüdliches Engagement. Und, wenn ich zur Nationalmannschaft komme, dann möchte ich auch einen großen Plus mitbringen."

"Ich danke dem Vorsitzenden des algerischen Fußballverbandes "FAF", dem Trainer und sein technisches Personal für ihr Verständnis. Ich denke dabei auch an meine Teamkollegen, ... Ich habe mein Herz für Algerien und natürlich werde ich immer der erste Unterstützer sein.

Bis bald. "

Quelle: http://matmour.fr/

Die offizielle Club-Website von Eintracht Frankfurt hat den Grund für die Entscheidung des algerischen Nationalstürmer wie folgt formuliert:

"Eintracht-Profi Karim Matmour hat sich nach reiflichen Überlegungen dazu entschlossen, aus der algerischen Nationalmannschaft zurückzutreten. Grund dafür ist wohl, dass sich der 26 Jahre alte algerische Nationalspieler in der kommenden Saison ausschließlich auf die Eintracht konzentrieren will."

Quelle: http://www.eintracht.de/aktuell/37929/

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.