www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Pressekonferenz des Nationalcoaches Halilhodzic vor dem Spiel gegen Mali

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

Halilhozic_Blida_06_06_12Der Coach der algerischen Fußball-Nationalmannschaft El Khadra Wahid Halilhodzic hat heute Mittwoch (06.06.) eine Pressekonferenz gehalten, bevor er mit seiner Crew und die 25 Nationalspieler morgen Algerien in Richtung Ouagadoudou, die Hauptstadt von Bourkina Faso verlassen wird.

"Die Niederlage von Mali hat mich sehr überrascht", sagte er gegenüber den Journalisten in Blida bei Algier. Er war sehr überrascht von der Leistung der Nationalmannschaft von Mail bei der Begegnung gegen Benin und sagte: "Ich habe mir das Spiel zwei Mal angeschaut". Bezüglich des WM-2014-Qualifikationsspiels am kommenden Sonntag in Bourkina Faso gegen Mail sagte er: "Wir werden mit 25 Spielern nach Ouagadougou fliegen, denn die beiden Spieler Chalali und Rammache werden uns morgen früh verlassen".

Die beiden Stürmer, Mohamed Chalali von Aberdeen (Schottland) und Belkacem Ramache von JS Kabylie (Algerien) haben sich scheinbar nicht durchgesetzt. Im Gegensatz dazu haben die beiden neuen El Khadra-Stürmer, Soudani und Slimani den Nationaltrainer Halilhodzic mit ihren schönen Kopftoren gegen Ruanda überzeugt. 

Chalali und Ramache haben heute Vormittag nicht am Training teilgenommen, bei dem 24 Nationalspieler einschließlich der vier Torhüter beteiligt waren. Laut einer Quelle nahe bei der Nationalmannschaft sollen die beiden Stürmer Ramache und Chalali aus disziplinarischen Gründen nach Hause geschickt worden.

Die algerische Nationalmannschaft El Khadra hat die  WM-2014-Qualifikationsspiele mit einem ersten Sieg gegen Ruanda (4-0) gestartet, während Mali in Cotonou gegen Benin mit 1:0 verloren hat. Das Spiel Mali-Algerien wurde von der internationalen Fußballorganisation (FIFA) aus Sicherheitsgründen von Bamako (Mali) nach Ouagadougou (Bourkina Faso) verlegt.

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.