www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Olympische Spiele: Samir Brahimi, der fünfte algerische Boxer im Achtelfinale

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

Samir_Brahimi_Boxer_OS_2012LONDON - Der algerische Athlet Samir Brahimi (52 kg) siegte gestern, am Montag Abend gegen den Australier Woodes Jackson Darren mit 14:12 Punkten. Damit steht der fünfte algerische Boxer für das Achtelfinale der Olympischen Spiele London-2012 fest.

Der siebte algerische Boxer bei diesem Box-Wettbewerb des olympischen Turniers, Samir Brahimi hat seinen Platz für die nächste Runde gebucht, trotz eines schweren und harten Kampfes gegen einen starken australischen Boxer, der die erste Runde mit 6:3 Punkten gewonnen hat. Der gebürtige Staifi, aus Setif (südöstlich von Algier) vertraute seinen Fähigkeiten und konnte das Blatt in den letzten beiden Runden drehen, um schließlich nach Punkten zu gewinnen.

"Der australische Boxer hat mich nicht überrascht ... als ich am Ende der ersten Runde mit 6:3 zurück lag. Ich habe das Vertrauen in meinen Fähigkeiten nicht verloren. Mein Trainer hat mich ermutigt und ich habe es geschafft in den Kampf zurück, um am Ende zu gewinnen."

"Dies war nicht der schwierigste Kampf für mich, aber vielleicht einer der besten in meiner Karriere.", sagte Brahimi der algerischen Nachrichtenagentur APS.

Auf die Frage nach dem nächsten Kampf gegen den russischen Aloian Mischa, den dreifacher Weltmeister erwartet Brahim einen sehr schwierigen Kampf, glaubt aber an seine Chance. "Der Kampf wird gegen den russischen Boxer und den dreifacher Weltmeister sehr schwer sein. Ich traf ihn in der Vergangenheit und ich verlor leider mit einem einzigen Punktunterschied. Ich werde mich dementsprechend vorbereiten und warum nicht gewinnen", sagte er.

Mit Samir Brahimi, haben sich vier weitere algerische Boxer ihre Tickets für das Achtelfinale gebucht. Abdelhafidh Benchabla (81 KG), Chouaib Bouloudinat (91 kg), Ouadahi Mohamed Lamine (56 kg) und Rahu Abdelmalek (75 kg).

Zwei algerische Boxer sind ausgeschieden worden: Laith Abbadi (69 KG) und Abdelkader Chadi (60 kg). Der achte algerische Boxer Mohamed Flissi (49 kg) tritt erst heute, am Dienstag Abend an. (Quelle APS)

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.