www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Nationalcoach Halilhodzic gibt die Liste der algerischen Nationalspieler El Khadra bekannt

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

HalilhodzicDer algerische Nationaltrainer, Vahid Halilhodzic, hat am vergangenen Samstag die Namen der Nationalspieler, darunter der neue Stürmer vom italienischen Parma-Club Ishak Belfodil bekannt gegeben. Auf einer Pressekonferenz in Blida sagte Vahid Halilhodzic, dass er sicher ist, dass der neue Stürmer Ishak Belfodil die algerische Nationalmannschaft mit seinen Fähigkeiten verstärken wird.

Der Nationaltrainer gab auch bekannt, dass er u.a. den Verteidiger Rafik Halliche des englischen Clubs Fulham als Ersatzspieler nominiert hat. Die algerische Fußball-Nationalmannschaft El Khadra wird im Rahmen der CAN-2013-Qualifikationsspiele, am 09. September ein Länderspiel gegen Libyen in Casablanca (Marokko) bestreiten.

"Belfodil ist ein junger Spieler, der in Frankreich eine große fußballerische Jugendkariere hinter sich hat. Es ist kein Zufall, dass er viele Titel mit Frankreich im Jugendbereich gewonnen hat. Ich bin sicher, dass er alle seine Fähigkeiten für Algerien einsetzen wird", sagte Vahid Halilhodzic während einer Pressekonferenz im Pressraum des Stadions Mustapha Tchaker in Blida bei Algier. Der algerische Nationalcoach begründete seine Entscheidung, Belfodil einzuberufen mit der Tatsache, dass sich der algerische Stürmer einen Stammplatz in den italienischen Clubs, Bologna und Parma gesichert hat.

Der Nationaltrainer erklärte weiter, dass er wegen der vielen Verletzungen im Abwehrbereich u.a. den Verteidiger Rafik Halliche geholt hat. "Gleichzeitig vier Verteidiger zu verlieren ist für jedes Team und für jeden Trainer zu viel", fügte er hinzu. Im Folgenden die Liste der nominierten Nationalspieler:

Torhüter: Doukha, Zemmamouche, Cédric Si Mohamed, Mbolhi.

Verteidiger: Essaid Belkalem Mokhtar Ben Moussa, Cadamuro, Chafai, Hachoud, Halliche, Medjani, Mesbah, Mehdi Mostefa.

Mittelfeld: Guedioura, Lacen, Tedjar, Djabou Boudebouz, Feghouli.

Stürmer: Kadir, Slimani, Sudani Djebour, Belfodil

Ersatzspieler: Bouzid, Lemmouchia, Hameur-Bouazza, Aoudia, Seguer.

(Quelle lematindz.net)

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.