www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Religionsminister Mohamed Aissa: Algerien ist ein multilinguales und multikulturelles Land und akzeptiert die anderen Religionen

E-Mail Drucken PDF

Minister Mohamed AissaAlgerien ist ein multilinguales und multikulturelles Land und akzeptiert die anderen Religionen. Nach der algerischen Verfassung genießen die Nicht-Muslime die volle Freiheit, ihre Religion auszuüben, sagte am Montag in Oran, der algerische Minister für religiöse Angelegenheiten Mohamed Aissa. Am Rande seines Besuchs im Rahmen des geplanten islamischen Kulturzentrums Abdelhamid Ibn Badis, sagte der Minister, als Antwort auf eine Frage über die Wiedereröffnung der jüdischen Gotteshäuser (Synagogen), dass Algerien ein souveräner und offener Staat ist, das mehrere Sprachen und Kulturen beherbergt und die Anderen akzeptiert.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 08. Juli 2014 Weiterlesen...

Pure Emotionen! So feierte Algerien Heute mit dem deutsch-algerischen Kulturzentrum das historische WM-Spiel Deutschland-Algerien in Hamburg

E-Mail Drucken PDF

Pure Emotionen!

So feierte Algerien Heute mit dem deutsch-algerischen Kulturzentrum in Hamburg das historische WM-Achtelfinale-Spiel Deutschland-Algerien:

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 02. Juli 2014 Weiterlesen...

Bildungsministerin Benghebrit will Tamazight-Unterricht als "Pflicht"-Fach einführen

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 

nouria-benghebrit-Von allen Seiten wird sie angegriffen, verteidigt sich Nuria Benghebrit, die neue algerische Bildungsministerin und gab zwei separate Interviews für zwei algerische Tageszeitungen, El Watan und Echorouk. In den Interviews ging sie nicht nur auf die aktuellen Themen, sondern auch auf die Angriffe auf ihre familiäre Herkunft und ihre ideologischen Orientierungen.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 11. Juni 2014 Weiterlesen...

Die algerische Botschaft in Berlin berichtet auch über das deutsch-algerische Kulturzentrum in Hamburg

E-Mail Drucken PDF

Artikel der BotschaftNachdem das algerische Außenministerium in Algier die erfolgreiche Präsentation des deutsch-algerischen Kulturzentrums in Hamburg am Montag (02.05.) berichtet hat, folgt heute die Veröffentlichung der algerischen Botschaft in Berlin über die Feier am 31.05.2014 mit den Schülerinnen und Schülern und der Starlehrerin Djamila Lagraa der ersten algerischen Schule in Deutschland, der Moufid-Zakaria Schule in Hamburg. Im Folgenden können Sie die originale Fassung des Artikels lesen, der heute auf der Website der algerischen Botschaft in Berlin erschienen ist.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 11. Juni 2014 Weiterlesen...

Es-Stouh: Algerischer Drama-Film auf dem FILMFEST MÜNCHEN (27. Juni- 5. Juli)

E-Mail Drucken PDF

Es StouhDer algerische Film Es-Stouh (=die Terassen) von Merzak Allouache, mit Nassima Belmihoub und Ahcene Benzerrari wird auf dem FILMFEST MÜNCHEN (27. Juni- 5. Juli) vorgeführt. In Bab el-Oued, ein Arbeiterviertel in Algier, während die Zeit von Rufen der Muezzin unterbrochen wird, verweben sich fünf Geschichten innerhalb eines Tages. Eine erstaunliche Menge Schwärmen und Bünde auf den Terrassen von Algier. Geschlossene Räume, Spiegel werden offene Widersprüche, Gewalt, Intoleranz und ...

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 10. Juni 2014 Weiterlesen...

Seite 4 von 21

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.