www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Samer Ryad: Numidia News TV stoppt "auf eigenem Wunsch" seine Aktivitäten in Algierien

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 

Numidia NewsDer private Nachrichtensender Numidia News hat von sich aus entschieden, seine Aktivitäten in Algerien "bis auf weiteres" auszusetzen, wurde heute (17.07.) durch die staatliche algerische Nachrichtenagentur APS bekannt gegeben.

"Numidia News hat auf eigenem Wunsch entschieden, seine Aktivitäten in Algerien auszusetzen und keine Medienberichterstattung über das Präsidialamt und das Verteidigungsministerium zu gewährleisten", sagte der Chef von Numidia News Samer Ryad gegenüber der APS.

Die Entscheidung, die Aktivitäten des Senders in Algerien zu stoppen wurde aus Protest gegen die Einmischung und die Haltung des Kommunikationsministers gegenüber des Senders getroffen, sagte Samer und fügte hinzu, dass Numidia News keine finanziellen Probleme hat nicht auf institutionelle Werbung angewiesen ist.

Der Sprecher des Kommunikationsministeriums Madjid Bekkouche widerspricht dem Chef von Numidia News. "Numidien News tut alles, um den Kommunikationsminister zu untergraben und steckt tief in finanziellen Schwierigkeiten", meinte Madjid Bekkouche und fügte hinzu: Der Sender wollte von institutionellen Werbung gerettet werden und weil es nicht klappte, ging er in eine Diffamierungskampagne.

Diesbezüglich erklärte Herr Bekkouche, dass das algerische Kommunikationsministerium keine Maßnahmen gegen den Sender unternehmen wird. (übertragen ins Deutsche, Quelle algerie1.com)

 

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.