www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Kultur

Yennayer 2964 in Algerien, offizielle Feier in Tébessa vom 9.-14. Januar

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 

Tebessa Yennayer 2964

Die offiziellen Feierlichkeiten des Yennayer 2964 (Yennar in Chaoui) in diesem Jahr findet in Tebessa (Ost-Algerien) von 9 bis 14 Januar statt, gab der Direktor der Kulturförderung des Hohen Kommissariats der Amazighen El Hashemi Assad bekannt.

Die Wahl der Stadt Tébessa wurde von El-Hashemi Assad, u.a. auf Grund der großen und starken Nachfrage aus der Zivilbevölkerung dieser Stadt. Die Feierlichkeiten werden in Form einer Kultur-Messe mit einem kulturellen Salon des Amazighischen Buches, Filmvorführungen, Kochkunst, Workshops und Einführung in das Lesen und Schreiben von Tamazight, der Sprache der Amazighen in Groß-Nordafrika organisiert.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 11. Januar 2014 Weiterlesen...

Yennayer: Das Silvester-Fest der Amazighen am 11/12. Januar 2014

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 

yennayer bildYennayer ist die amazighische Bezeichung für das Neujahrsfest der Amazighenvölker Nordafrikas. Schon seit dem Beginn der amazighischen Zeitrechnung vor 2964 - nach dem Julianischen Kalender - hatten diese stolzen Völker in allen Regionen Nordafrikas den Beginn eines neuen Jahres als "Das Tor des Jahres" zelebriert. Heute wird Yennayer traditionell überall in Nordafrika gefeiert.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 24. Dezember 2013 Weiterlesen...

Das deutsch-algerische Kulturzentrum in Hamburg bietet Amazighisch- und Arabisch-Unterricht für Kinder und Erwachsene ab Februar an

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 

DZD HH SprachenDas deutsch-algerische Kulturzentrum in Hamburg hat Heute auf seiner Website sein erstes Sprachenprogramm für Amazighisch- und Arabisch-Unterricht angekündigt. Von diesem Sprachenangebot sollen nicht nur kleine Kinder und Jugendliche profitieren, sondern auch alle Erwachsene, die Amazighisch oder Arabisch lernen möchten.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 18. Dezember 2013 Weiterlesen...

Ahmed Bey verwendete einen Code mit Buchstaben des amazighischen Alphabets für seine geheime Briefe

E-Mail Drucken PDF
2014-12-CODE UTILISE PAR HADJ AHMED BEY Page 2 938925202Ahmed Bey bin Muhammad Sharif war von 1826 bis 1847 der letzte Bey von Constantine. Er versuchte als Führer des ehemaligen osmanischen Teilstaates erfolglos den Vormarsch der französischen Kolonialmacht zu verhindern. In seiner Amtszeit verwendete er einen Code mit amazighischen Alphabet,  der alle arabischen Zeichen mit ihren Reflektionen (28 Buchstaben) enthält, um seine Korrespondenz mit Hamdan Khoja, dem Geschäftsmann und der großen politischen Figur der damaligen Zeit, geheim zu halten.
Diese historische Tatsache ist klarer Beweis dafür, dass der Bey von Constantine, der Stadt der Antike mit dem amazighischen Namen Cirta, die älteste Sprache unserer Vorfahren, der Amazighen, lesen, schreiben und verstehen konnte.

Die Kolonisatoren haben bei ihren flächendeckenden Kontrollen in ganz Algerien festgestellt, dass das amazighische Alphabet und die amazighische Sprache Amazighisch (Tamazight) in großen Teilen der Bevölkerung in unterschiedlichen Situationen benutzt wurden. (übertragen ins Deutsche, Quelle lematindz.net)

Eine neue Bewertung der kulturellen und politischen Situation in Algerien bezüglich der amazighischen Sprache ist meiner Überzeugung nach alternativlos. Die erste und älteste Sprache unserer Vorfahren, der Amazighen in Groß-Nordafrika, sollte die höchste moralische Priorität bekommen, die erste offizielle Sprache Algeriens zu sein und zu werden. Der algerische Staat sollte seine moralische und geschichtliche Plicht ernsthaft wahrnehmen und unsere Originalsprache, Amazighisch (Tamazight), mit höchster Priorität weiterentwickeln, standardisieren und in ganz Algerien und Groß-Nordafrika lehren und verbreiten.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 13. Dezember 2013

Das nächste Album von Idir enthält Lieder der verschiedenen Amazighen-Dialekte Nordafrikas

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 

 Idir kopieAlgier - Die Titel des nächsten Albums des algerischen Sänger und Liedermacher des amazighischen Ausdruckes, Idir, werden von den "verschiedenen Amazighischen Dialekten Nordafrikas" sprechen, sagte am Montag (02.12.) der Künstler persönlich bei einem Treffen in der Zentrale des französischsprachigen Tageszeitung " Liberté" in Algier.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 03. Dezember 2013 Weiterlesen...

Seite 7 von 21

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.