www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

50 Jahre Afrikanische Union: Algerien erlässt 14 afrikanischen Ländern fast eine Milliarde Dollar Schulden

E-Mail Drucken PDF

Flag African UnionDollarsDZ FlaggeDie algerische Regierung verzichtet auf die Rückzahlung von mehr als 902 Millionen Dollar Schulden von vierzehn Mitgliedstaaten der Afrikanischen Union (AU). Das gab am Mittwoch (29.05.) der Sprecher des algerischen Außenministeriums Amar Belani bekannt.

Algerien will mit dieser Maßnahme, anlässlich des fünfzigsten Jahrestages der Gründung der Organisation für die Afrikanische Einheit (OAU) im Jahr 1963, die folgenden OAU-Mitgliedstaaten unterstützen. Betroffen von diesem Schuldenerlass sind: Benin, Burkina Faso, Kongo, Äthiopien, Guinea, Guinea-Bissau, Mauretanien, Mali, Mosambik, Niger, Sao Tome Principe, Senegal, Seychellen und Tansania.

"Diese konkrete Geste zeigt die volle Unterstützung, die afrikanischen Solidarität und den politischen Willen der algerischen Regierung zur uneingeschränkten Wahrnehmung ihrer Verpflichtung zur wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung des Kontinents Afrika", sagte Herr Belani gegenüber der algerischen Nachrichtenagentur APS. (Quelle aps.dz)

Map of the African UnionDie Afrikanische Union ist ein Zusammenschluss von anfangs 53 afrikanischen Staaten (Westsahara ist Mitglied der AU, sein völkerrechtlicher Status allerdings umstritten). Die Organisation wurde durch die förmliche Verabschiedung einer Gründungscharta bei einem Gipfeltreffen in der sambischen Hauptstadt Lusaka vom 9. bis 11. Juli 2002 offiziell ins Leben gerufen. Die AU löste nach Willen der Unterzeichnerstaaten die Organisation für Afrikanische Einheit (OAU) ab und wurde mit mehr Kompetenzen als diese ausgestattet. Die Verträge, die die Auflösung der am 25. Mai 1963 gegründeten OAU beinhalten, waren zuvor schon von 45 der 54 Staaten ratifiziert worden. Marokko, das wegen des Konfliktes um die Demokratische Arabische Republik Sahara 1984 aus der Vorgängerorganisation OAU ausgetreten war, ist an einer Mitgliedschaft in der AU zurzeit nicht interessiert. (Quelle wikipedia.org)

Marokko ist das einzige afrikanische Land, das nicht Mitglied der AU ist.

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.