www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Algeriens Energieminister Youcef Yousfi: "Das Ölfeld von Adrar könnte das größte Ölfeld in Algerien sein"

E-Mail Drucken PDF

Adrar OelfeldDas Ölfeld von Adrar in der algerischen Sahara, das derzeit von den Ingenieuren des algerischen Energieunternehmens Sonatrach untersucht wird, könnte das größte Ölfeld in Algerien werden, erklärte am Mittwoch der algerische Minister für Energie und Bergbau Youcef Yousfi. Er argumentierte, dass die algerischen Ingenieure signifikante Gasvorkommen in der Adrar-Region entdeckt haben, im Gegensatz zu den damaligen Expertenanalysen der 80er Jahren.

Im Rahmen des Besuchs vom algerischen Regierungschef Abdelmalek Sellal in dieser Provinz erklärte der Energieminister, dass "Sonatrach in einer Tiefe von 900m nennenswerte Mengen an Erdöl entdeckt hat" und wies darauf hin, dass "die Untersuchungen und Auswertungen des Ölfeldes noch im Gange sind" und könnte das größte in Algerien sein.

Nach den Angaben des Energieministers könnten durch Investitionen in der Ölindustrie in dieser Region zehntausende Arbeitsplätze zugunsten der Bewohner dieser Region geschaffen werden.

Der algerische Minister für Energie und Bergbau gab auch die Entdeckung von 3.000 Diamanten bekannt. Er ist zuversichtlich, dass im Berg "Erg El-chache noch mehr Entdeckungen gemacht werden können". (übertragen ins Deutsche, Quelle algerie1)

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.