www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Algerische Importeure verlangen chinesische Plagiate

E-Mail Drucken PDF

Ware_China_FaelschungNach einem Bericht der algerischen Tagezeitung Echrouk haben einige kriminelle Großimporteure aus Algerien von ihren chinesischen Lieferanten extra verfälschte Waren und Plagiate verlangt. U.a. verschiedene Verbrauchsartikel, pharmazeutische Produkte, Textilien, Schuhen und elektronische Produkte.

Das hat der Sprecher der algerischen Wirtschaftsvereinigung, El Hadj Tahar Belnouar vorgestern gegenüber Echrouk, nach einem Treffen mit dem chinesischen Botschafter in Algier mitgeteilt. Während dieses Treffens hat ihm der chinesische Botschafter eine schwarze Liste mit mehreren Dutzend kriminellen Importeuren übergeben. "Wie produzieren qualitaiv hochwertige Waren, die wir in Europa und Amerika verkaufen. Aber viele algerische Importeure verlangen bewusst von unseren Herstellern die dritte Ware zu sehr billigen Preisen, um mehr Profit zu erzielen", sagte der chinesische Botschfter.

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.