www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Algerien ist der drittgrößte Erdöl-Lieferant der USA

E-Mail Drucken PDF

petrol_ZD_USANach den Angaben der algerischen Tageszeitung El Khabar ist Algerien der drittgrößte Erdöl-Lieferant der USA nach Kanada und Russland. Das hat die Organisation der Erdöl-Exportierenden Länder ermittelt. Durchschnittlich hat Algerien im Jahr 2011 täglich 152 Tausend Barrel an die USA geliefert.

Der Erdöl-Lieferant Nr 1. der USA ist Kanada mit 505 Tausend Barrel pro Tag, gefolgt von Russland mit 316 Tausend Barrel täglich. Der Preis für das algerische Erdöl der Spitzenqualität der Marke "Saharan Blend" betrug im Durchscnitt 113 Dollar pro Barrel. Das algerische Erdöl ist durch seine hohe Qualität weltweit bekannt und daher sehr gefragt, es ist schwefelarm und sehr leicht. Der relativ hohe Preis ist auch auf die große Nachfrage weltweit zurückzuführen, wegen der Lieferausfällen des libyschen Erdöls während der libyschen Revolution im Jahr 2011.

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.