www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Algeriens Erdölreserven: 4 Mal so hoch wie die heutige Menge

E-Mail Drucken PDF
zerguini_SONATRACHNach den Angaben des Generaldirektors des staatlichen algerischen Erdölkonzerns Group SONATRACH, Herr Abdelhamid Zerguine betrugen die Gesamteinnahmen seines Unternehmens in den ersten 6 Monaten des laufenden 2012-Jahres $ 37.700.000.000,-. Das gab er vorgestern in Algier auf der Halbjahresversammlung des Unternehmens bekannt.

Am Ende des vergangenen Juni-Monats erreichte die gesamte Produktivität derUnternehmensgruppe SONATRACH 112 Millionen Tonnen Erdöl und der durchschnittliche Preis für einen Barrel algerisches Erdöl lag bei $ 113,4, fügte er hinzu. Auf die Frage nach den gesicherten Erdöl-Reserven in Algerien bezifferte er die als ganz sicher entdeckten Erdölreserven mit der vierfachen Menge der heutigen Vorräte, das entspricht ungefähr 600 Billionen Kubikfuß (TCF).

In diesem Zusammenhang stellte er fest, dass es noch mehr Potential gibt und, dass die SONATRACH mit mehreren internationalen Energiekonzernen, u. a. mit Shell und Exxon Kooperationsverträge abgeschlossen hat.

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.