www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Algerien stellt das geplante gepanzerte Fahrzeug "NIMR" der Öffentlichkeit vor

E-Mail Drucken PDF

NIMR_DZAlgier - Die Besucher der Ausstellung "Erinnerungen und Errungenschaften" der Algerischen Nationalen Volksarmee (ANP) konnten am Donnerstag (19.07.) in Algier das neu geplante algerische gepanzerte Fahrzeug "NIMR" für den Truppentransport erleben. Entsprechend dem Partnerschaftsabkommen zwischen der algerischen Arbeitsgemeinschaft zur Förderung der Branche Maschinenbau (Epic-GPIM) der Abteilung für Nationale Verteidigung und der emiratischen Unternehmensgruppe Tawazun wird das Fahrzeug in Algerien gebaut.

Der Direktor der Rüstungsindustrie, General Major Rashid Chouaki, der von der Delegation der Vereinigten Arabischen Emirate begleitet wurde, sagte, dass die algerische-UAE Partnerschaft zur Gründung der Kapitalgesellschaft namens "NIMR -Algerien. SPA" auf dem Prinzip des Vertrauens basiert, die die beiden brüderlichen Ländern verbindet.

Hinsichtlich der technischen Spezifikationen des Fahrzeugs "NIMR", sagte der geschäftsführende Präsident von Tawazun, Seif Mohamed Al Hadjeri, dass sich das Fahrzeug "seit 2002 in den Vereinigten Arabischen Emiraten über mehrere Stufen bewährt hatte und eine hohe Qualitätsbescheinigung von verschiedenen internationalen Zentren bekommen hat". Er fügte hinzu, dass das Fahrzeug "mehrere Tests zur Einhaltung der Anforderungen der Streitkräfte beider Länder bestanden hat."

Der Vorsitzende des Unternehmensvorstandes von "NIMR-Algerien", Oberst Abdelghani Badawi betonte unterdessen, dass "die Gründung dieses Joint Ventures zur Produktion von NIMR-Fahrzeugen in Algerien zwischen 400 und 450 Arbeitsplätze schafft." (Quelle APS)

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.