www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Französische Unternehmen erkunden den algerischen Markt

E-Mail Drucken PDF
IMED_logoSieben französische Unternehmen sind in Algier eingetroffen. Als Teil einer Mission des Mittelmeer-Instituts für Erneuerbare Energien (IMED), um gemeinsame Projekte zwischen französischen und algerischen Unternehmen zu erkunden. Sotranasa, BEs, JMB Energie, Energie Solérine, Viessman und Acome CNIM sind Hersteller, Installateure und Entwickler in den Bereichen Solarthermie, Photovoltaik, Wind und Biomasse. Zum ersten Mal ist IMEDER in Algerien. Gerade rechtzeitig, denn vor kurzem hat sich die algerische Regierung zu bedeutenden milliarden-schweren Investitionen in erneuerbaren Energien entschieden. Das Mittelmeer-Institut für erneuerbare Energien wurde im Jahr 2009 gegründet. Es ist die einzige Organisation, die Profis der erneuerbaren Energien in gemeinsamen Projekten vereint. Dazu gehören die öffentliche Hand der Länder, privaten Akteuren, Ausbildungsstätten und Forschungs-Laboratorien des Gebiets der 44 Länder der Union für das Mittelmeer (UPM ) - Quelle. El Watan.

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.