www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Der internationale Flughafen Houari Boumediene von Algier wird mit dem Bahnnetz verbunden

E-Mail Drucken PDF

aeroport houari boumediene algerDie internationale Flughafen Houari Boumediene von Algier wird bald mit der Bahn direkt erreichbar sein. Der Startschuss für die Bauarbeiten des Projekts wurde am Dienstag (11.12.) vom algerischen Verkehrsminister Amar Tou gegeben.

Der Flughafen wird mit der Eisenbahnlinie zur Bahnstation Bab Ezzouar östlich von Algier mit einer Entfernung von 2,8 km - 1,4 km unterirdisch - verbunden. Die Kapazität dieser neuen Bahnlinie wird ca. 67.200 Fahrgäste pro Tag betragen mit einem durchschnitten Takt von 30 Minuten.

Die Arbeit des Projekts wurden an ein öffentliches Konsortium aus den großen nationalen Firmen ENGOA, INFRARAIL, ESTEL / RA und EVSM von Sidi Moussa anvertraut. Der Hauptauftragnehmer ist das Beratungsunternehmen SETIRAIL SIDEM. Die Frist für die Fertigstellung dieser Linie beträgt 36 Monate, mit einem Durchschnitt von ca. 1 km pro Jahr.

Das Bauprojekt sieht die Schaffung einer Bahnstation mit einer Gesamtfläche von 1355 m2, mit drei Ebenen (Untergeschoss, Erdgeschoss und Erdgeschoss) vor. Der Zugang wird mit einem automatischen Fahrkarten- und Telemonitoring-System gesteuert sein. Zur Ausstattung gehören u.a. auch eine Ruhezone mit einem Cafeteria.

Die Höhe der Kosten dieses Projektes ist noch nicht bekannt. Das Projekt wird im Rahmen eines Gesamtprogramms der algerischen Bahngesellschaft von 13 Projekten mit einem Gesamtbudget von 362 Mrd. Dinar realisiert. (Quelle http://www.algerie1.com/actualite/laeroport-dalger-bientot-desservi-par-le-train/ )

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.