www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Algeriens Energie-Netz ist das zweitbeste Netz in Afrika und der arabischen Welt

E-Mail Drucken PDF

algerie elecriciteDas Produktion- und Energie-Managementsystem in Algerien wurde vom internationalen World Economic Forum (WEF) als zweitbestes Energiesystem in Afrika und in der arabischen Welt, nach dem Performance-Index der globalen Energie-Architektur 2013, klassifiziert.

Laut dem aktuellen Bericht des WEFs, das die Energiesysteme von 105 Ländern, basierend auf wirtschaftliche Kriterien untersucht hat (u.a. Umweltschutz und Energiesicherheit), belegt Algerien den 58. Platz in der Welt und den zweiten Platz in Afrika und in der arabischen Welt, nach Tunesien ( 50. Position). Bemerkenswert nimmt Algerien in der Organisation der Erdöl exportierenden Länder (OPEC) den ersten Platz.

Der WEF-Index misst die Stärken und Schwächen der Energiesysteme weltweit, um den Ländern zu helfen, die Herausforderungen der Versorgung mit Energie und Effizienzsteigerung im Zeitalter des Wandels zu bewerkstelligen, neue Investitionen zu tätigen und die wachsende globale Nachfrage zu steuern.

Norwegen, Schweden, Frankreich, die Schweiz und Neuseeland sind an der Spitze des Rankings. Während die Vereinigten Staaten den 55. Platz einnimmt, belegt Brasilien Platz 21, gefolgt von Russland (27.), Südafrika (59.), Indien (62.) und China (74.).

Dieser Index hilft Nationen, eine Bestandsaufnahme der Herausforderungen ihrer Energie-Architektur zu nehmen und zu identifizieren, um spezifische Schwerpunkte und Schwachstellen im Gesamtsystem zu identifizieren und zu verwalten. (Quelle www.echoroukonline.com)

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.